Navigation:
Unfälle

Quad-Fahrer tödlich verunglückt

Ein Quad-Fahrer ist bei einem Verkehrsunfall im Landkreis Uelzen ums Leben gekommen. Das Unglück ereignete sich am Mittwochabend auf der Landesstraße 233 zwischen Stadorf und Wittenwater, als der 29-Jährige aus der Samtgemeinde Bevensen-Ebstorf von der Fahrbahn abkam und gegen einen Straßenbaum prallte.

Lüneburg. Wie die Polizei weiter mitteilte, erlag er noch an der Unfallstelle seinen schweren Verletzungen.

dpa


Bildergalerien Alle Galerien
Anzeige
Was halten Sie von einem Rauchverbot im Auto?

Alles über Hannover 96

Spielberichte, Hintergründe, Analysen - lesen Sie hier alles über Hannover 96.

Bilder des Tages

../dpa-InfoLine_rs-images/large/urn-newsml-dpa-com-20090101-140912-99-04060_large_4_3.jpg

Waschtag: Ein niederländischer Kavallerist wäscht zum «Prinsjesdag» den Schweif seines Pferdes. Foto: Martijn Beekman

zur Galerie