Navigation:
Kriminalität

Polizeitaucher finden Tresor beim Wollepark

Polizeitaucher haben in Delmenhorst in der Nähe des Wolleparks einen kleinen Tresor und eine Tasche mit verschiedenen Ausweispapieren entdeckt. Was sich in dem Safe befindet, konnte die Polizei am Donnerstagnachmittag noch nicht sagen.

Delmenhorst. Eine Gruppe von acht Tauchern der Zentralen Polizeidirektion Niedersachsen durchkämmte die Delme auf der Suche nach Diebesgut.

Bereits im Mai hatten Taucher zwei Tresore in der Nähe des Wolleparksees gefunden. Seit Ende Juli führt die Polizei in der Gegend verstärkt Kontrollen durch. Das Delmenhorster Brennpunktviertel "Wollepark" stand über Wochen in den Schlagzeilen, weil für rund 350 Mieter in zwei Wohnblöcken die Gas- und Wasserversorgung gesperrt wurde. Die Eigentümer hatten Rechnungen nicht beglichen.

dpa


Bildergalerien Alle Galerien
Anzeige
Finden Sie, dass es im Stadion Bereiche geben soll, in denen Pyro erlaubt ist?

Alles über Hannover 96

Spielberichte, Hintergründe, Analysen - lesen Sie hier alles über Hannover 96.

Bilder des Tages

../dpa-InfoLine_rs-images/large/urn-newsml-dpa-com-20090101-140912-99-04060_large_4_3.jpg

Waschtag: Ein niederländischer Kavallerist wäscht zum «Prinsjesdag» den Schweif seines Pferdes. Foto: Martijn Beekman

zur Galerie