Navigation:
42 Polizeihunde treten im Vielseitigkeitswettkampf gegeneinander an.

42 Polizeihunde treten im Vielseitigkeitswettkampf gegeneinander an. © J. Stratenschulte/Archiv

Polizei

Polizeihunde wetteifern bei Geschicklichkeitswettkampf

42 Polizeihunde aus ganz Deutschland sind am Mittwoch bei einem Vielseitigkeitswettkampf im Kreis Nienburg gegeneinander angetreten. Sie müssen zusammen mit ihren Herrchen zehn Stationen durchlaufen.

Nienburg. Vorjahressieger Gregor Buscher von der Polizei Delmenhorst zeigte sich beim Start in Hoyerhagen optimistisch, dass er mit seinem Schäferhund Maddox erneut ganz vorne mitspielen kann. "Wir haben viel trainiert", sagte er. Die Tiere müssen zusammen mit ihren Hundeführern Hindernisse überwinden und Gehorsams- und Geschicklichkeitsübungen absolvieren.

dpa


Bildergalerien Alle Galerien
Anzeige
Was halten Sie von einem Rauchverbot im Auto?

Alles über Hannover 96

Spielberichte, Hintergründe, Analysen - lesen Sie hier alles über Hannover 96.

Bilder des Tages

../dpa-InfoLine_rs-images/large/urn-newsml-dpa-com-20090101-140912-99-04060_large_4_3.jpg

Waschtag: Ein niederländischer Kavallerist wäscht zum «Prinsjesdag» den Schweif seines Pferdes. Foto: Martijn Beekman

zur Galerie