Navigation:
Liebestolle Rehe sorgen derzeit vermehrt für Unfälle.

Liebestolle Rehe sorgen derzeit vermehrt für Unfälle. © Patrick Pleul/Archiv

Verkehr

Polizei warnt vor geilen Böcken

Brunftige Rehe gefährden den Verkehr. Die Wolfsburger Polizei warnte am Donnerstag, dass die Tiere urplötzlich die Straße queren können. "Die Rehböcke werden durch die paarungsbereiten weiblichen Wildstücke in den Bann der Gefühle versetzt.

Wolfsburg. " In 24 Stunden sei es in Wolfsburg und im Kreis Helmstedt zu acht Verkehrsunfälle mit Rehen gekommen. Besonders groß sei die Gefahr an unübersichtlichen Straßenabschnitten entlang von Wäldern und Feldern. Die Paarungszeit dauere noch bis Mitte August.

dpa


Bildergalerien Alle Galerien
Anzeige
Die Bahn verspricht, pünktlicher zu werden - schafft sie das?

Alles über Hannover 96

Spielberichte, Hintergründe, Analysen - lesen Sie hier alles über Hannover 96.

Bilder des Tages

../dpa-InfoLine_rs-images/large/urn-newsml-dpa-com-20090101-140912-99-04060_large_4_3.jpg

Waschtag: Ein niederländischer Kavallerist wäscht zum «Prinsjesdag» den Schweif seines Pferdes. Foto: Martijn Beekman

zur Galerie