Menü
Neue Presse | Ihre Zeitung aus Hannover
Anmelden
Niedersachsen Polizei stoppt ekligen Döner-Transport
Nachrichten Niedersachsen Polizei stoppt ekligen Döner-Transport
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
16:31 27.12.2017
Die Polizei hielt einen Transporter an, der mit Dönerspießen beladen war. Quelle: Jens Wolf/Archiv
Vechta/Herford

Seit 25 Jahren stelle er Dönerspieße von bester Qualität her und daran würde auch der Transport nichts ändern. Die Beamten sahen das anders und leiteten gegen den 42-Jährigen aus Herford ein Bußgeldverfahren ein und informierten die Lebensmittelüberwachung in Herford - mit Fotos von der Ladefläche inklusive.

dpa

Eine Radfahrerin ist an einer defekten Ampelanlage von einem Lastwagen angefahren und schwer verletzt worden. Die 80 Jahre alte Frau habe beim Überqueren einer Straße in Brake (Kreis Wesermarsch) die Vorfahrt des Lkw übersehen, teilte die Polizei am Mittwoch mit.

27.12.2017

Zahlreiche Niederländer decken sich in diesen Tagen in den niedersächsischen Grenzstädten mit Böllern, Krachern und Raketen für das Silvesterfeuerwerk ein.

27.12.2017

Niedersachsens Umweltministerium setzt Zeichen beim Energiesparen - und schickt seine rund 400 Mitarbeiter in der Zeit zwischen den Jahren in Urlaub. "Das ist noch im April aus energetischen Gründen beschlossen worden und wir sahen keinen Anlass, das im November noch zu ändern", sagte eine Sprecherin.

27.12.2017