Navigation:
Verkehr

Polizei stoppt Raser im Temporausch

Mit 175 Stundenkilometern pro Stunde ist ein Autofahrer in eine Radarkontrolle bei Meppen im Emsland gerauscht. Der 62-Jährige wurde in der Nacht zum Dienstag auf der Bundesstraße 402 erwischt worden, teilte die Polizei mit.

Meppen. Erlaubt war an dieser Stelle nur Tempo 100. Der Mann muss nun mit einem Bußgeld in Höhe von 440 Euro und mit zwei Monaten Fahrverbot rechnen.

dpa


Bildergalerien Alle Galerien
Anzeige
Was halten Sie von einem Rauchverbot im Auto?

Alles über Hannover 96

Spielberichte, Hintergründe, Analysen - lesen Sie hier alles über Hannover 96.

Bilder des Tages

../dpa-InfoLine_rs-images/large/urn-newsml-dpa-com-20090101-140912-99-04060_large_4_3.jpg

Waschtag: Ein niederländischer Kavallerist wäscht zum «Prinsjesdag» den Schweif seines Pferdes. Foto: Martijn Beekman

zur Galerie