Navigation:
Ein Rocker musste sein Motorrad schieben.

Ein Rocker musste sein Motorrad schieben. © Raimund Nitzsche/ Archiv

Kriminalität

Polizei stellt Waffen bei Osnabrücker Rocker-Party sicher

Die Polizei hat bei der Kontrolle einer Party der Rocker-Gruppe Bandidos mehrere Waffen beschlagnahmt. Rund 200 Gäste waren am Samstagabend zu der Feier des Motorrad-Clubs Bandido MC in Osnabrück zusammengekommen, teilte die Polizei am Sonntag mit.

Osnabrück. Unter anderem hatten die Rocker Teleskopschlagstöcke, Pfefferspray und Springmesser dabei. Die Polizei achtete aber auch auf Verstöße gegen das Verkehrsrecht: Ein Teilnehmer musste sein Motorrad schieben, nachdem er in der Kontrolle mit einem Ski-Helm statt mit einem zugelassenen Motorradhelm erwischt worden war. Bei der Party selbst kam es laut Polizei zu keinen Zusammenstößen.

dpa


Bildergalerien Alle Galerien
Anzeige
Was ist Ihre Wunschkoalition für Niedersachsen?

Alles über Hannover 96

Spielberichte, Hintergründe, Analysen - lesen Sie hier alles über Hannover 96.

Bilder des Tages

../dpa-InfoLine_rs-images/large/urn-newsml-dpa-com-20090101-140912-99-04060_large_4_3.jpg

Waschtag: Ein niederländischer Kavallerist wäscht zum «Prinsjesdag» den Schweif seines Pferdes. Foto: Martijn Beekman

zur Galerie