Navigation:
Notfälle

Polizei stellt Suchaktion nach vermisster Familie ein

Im Fall der vermissten Familie aus Drage im Landkreis Harburg hat die Polizei die Suchaktion im unmittelbaren Umfeld eingestellt. "Der gesamte Ort ist seit Mittwoch abgesucht, nun warten wir auf neue Hinweise", sagte Polizeisprecher Jan Krüger am Donnerstagmorgen.

Drage. Man befrage weiterhin Zeugen, es kämen jeden Tag neue hinzu. Eine heiße Spur auf die dreiköpfige Familie gebe es aber weiterhin nicht. Der 41 Jahre alte Vater wurde am Donnerstag vor einer Woche das letzte Mal im Auto der Familie gesehen. Die Spuren der 43 Jahre alten Mutter und der zwölfjährigen Tochter verlieren sich bereits am Mittwoch.

dpa


Bildergalerien Alle Galerien
Anzeige
Was halten Sie von einem Rauchverbot im Auto?

Alles über Hannover 96

Spielberichte, Hintergründe, Analysen - lesen Sie hier alles über Hannover 96.

Bilder des Tages

../dpa-InfoLine_rs-images/large/urn-newsml-dpa-com-20090101-140912-99-04060_large_4_3.jpg

Waschtag: Ein niederländischer Kavallerist wäscht zum «Prinsjesdag» den Schweif seines Pferdes. Foto: Martijn Beekman

zur Galerie