Navigation:

GIFHORN: Polizisten schnappten eine Einbrecherbande.© Schaarschmidt

Kriminalität

Polizei schnappt Einbrecherbande

Die Polizei in Gifhorn hat einer Bande junger Männer das Handwerk gelegt, die sie für 65 Einbrüche vor allem in Firmen, Büros und Vereinsheime verantwortlich macht. 

GIFHORN. Drei 20 bis 23 Jahre alte Männer müssten sich demnächst für 28 der Taten vor Gericht verantworten, teilte die Polizei  mit. Aus einem Imbiss stahl die Bande einen mehr als 300 Kilo schweren Tresor, bei einem Modellflugclub nahm sie hochwertige Objekte mit. Zur Beute gehörten auch sieben Kanus, zwei Kajaks und elf Motorräder. Einen Teil ihres Raubgutes machten die Diebe über das Internetaktionshaus Ebay zu Geld. Ihre Beute versteckten sie in abgelegenen Hütten im Wald.


Bildergalerien Alle Galerien
Anzeige
Was ist Ihre Wunschkoalition für Niedersachsen?

Alles über Hannover 96

Spielberichte, Hintergründe, Analysen - lesen Sie hier alles über Hannover 96.

Bilder des Tages

../dpa-InfoLine_rs-images/large/urn-newsml-dpa-com-20090101-140912-99-04060_large_4_3.jpg

Waschtag: Ein niederländischer Kavallerist wäscht zum «Prinsjesdag» den Schweif seines Pferdes. Foto: Martijn Beekman

zur Galerie