Navigation:
Kriminalität

Polizei schnappt Einbrecher: 6 Taten in 80 Minuten?

Die Polizei hat einen ambitionierten, aber ungeschickten Einbrecher geschnappt. Er steht nach Angaben der Ermittler im Verdacht, sechs Taten innerhalb von 80 Minuten begangen zu haben.

Bremen. Ein Anwohner hatte die Polizei in der Nacht zu Donnerstag auf die mögliche Serie aufmerksam gemacht. Jemand hatte versucht, die Scheibe eines Friseursalons mit einem Gullydeckel einzuwerfen. In der Umgebung entdeckten die Beamten weitere Tatorte in Geschäften. Ein Apotheker konnte den Verdächtigen schließlich beschreiben. Die Fahnder entdeckten den 42-Jährigen in der Nähe, mit der mutmaßlichen Beute in der Tasche.

dpa


Bildergalerien Alle Galerien
Anzeige
Was halten Sie von einem Rauchverbot im Auto?

Alles über Hannover 96

Spielberichte, Hintergründe, Analysen - lesen Sie hier alles über Hannover 96.

Bilder des Tages

../dpa-InfoLine_rs-images/large/urn-newsml-dpa-com-20090101-140912-99-04060_large_4_3.jpg

Waschtag: Ein niederländischer Kavallerist wäscht zum «Prinsjesdag» den Schweif seines Pferdes. Foto: Martijn Beekman

zur Galerie