Navigation:
Kriminalität

Polizei fasst Täter-Duo nach Aufbrüchen von Tankstellenautomaten

Nach mehreren Aufbrüchen von Tankstellenautomaten hat die Polizei Lüneburg nun zwei Täter ermittelt. Laut Angaben eines Sprechers wurden die 20 und 21 Jahre alten Männern bereits Mitte Mai festgenommen.

Lüneburg. Sie haben gestanden, insgesamt fünf Automaten in den Landkreisen Lüneburg und Lüchow-Dannenberg aufgebrochen zu haben. Dabei erbeuteten sie rund 9000 Euro an Bargeld. Der an den Tankstellen entstandene Sachschaden sei noch weitaus höher, so ein Polizeisprecher. Kameraaufnahmen brachten die Ermittler auf die Spur des Duos. Ein Teil der Beute konnte auf einem Konto der Verdächtigen sichergestellt werden.

dpa


Bildergalerien Alle Galerien
Anzeige
Die Bahn verspricht, pünktlicher zu werden - schafft sie das?

Alles über Hannover 96

Spielberichte, Hintergründe, Analysen - lesen Sie hier alles über Hannover 96.

Bilder des Tages

../dpa-InfoLine_rs-images/large/urn-newsml-dpa-com-20090101-140912-99-04060_large_4_3.jpg

Waschtag: Ein niederländischer Kavallerist wäscht zum «Prinsjesdag» den Schweif seines Pferdes. Foto: Martijn Beekman

zur Galerie