Navigation:
Ausstellungen

"Poesie des Augenblicks": Bilder von Strawinsky in Stade

Das Kunsthaus Stade bietet in einer Deutschlandpremiere einen Einblick in das Schaffen des Malers Théodore Strawinsky (1907-1989). Der Sohn des berühmten Komponisten Igor Strawinsky lebte überwiegend in der Schweiz und Frankreich.

Stade. Auf drei Stockwerke des Kunsthauses in Stade sind rund 90 Gemälde und Grafiken des Malers zu sehen. Die Ausstellung "Poesie des Augenblicks" ist für die Öffentlichkeit von Samstag (4. Juni) an bis 28. August zu sehen.

dpa


Bildergalerien Alle Galerien
Anzeige
Die Bahn verspricht, pünktlicher zu werden - schafft sie das?

Alles über Hannover 96

Spielberichte, Hintergründe, Analysen - lesen Sie hier alles über Hannover 96.

Bilder des Tages

../dpa-InfoLine_rs-images/large/urn-newsml-dpa-com-20090101-140912-99-04060_large_4_3.jpg

Waschtag: Ein niederländischer Kavallerist wäscht zum «Prinsjesdag» den Schweif seines Pferdes. Foto: Martijn Beekman

zur Galerie