Menü
Neue Presse | Ihre Zeitung aus Hannover
Anmelden
Niedersachsen Pistorius will in SPD-Bundesvorstand
Nachrichten Niedersachsen Pistorius will in SPD-Bundesvorstand
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
17:22 06.12.2017
Hannover

"Der SPD-Landesvorstand Niedersachsen hat das schon vor einigen Wochen beschlossen", sagte er der Deutschen Presse-Agentur. Der 57-Jährige hatte sich bereits im Bundestags-Wahlkampf als innenpolitischer Sprecher von SPD-Chef Martin Schulz profiliert. Nach Informationen der Zeitung unterstützen die Landesverbände von Hessen und Rheinland-Pfalz die Vorstandsambitionen von Pistorius. Dem Blatt zufolge kandidieren aus Niedersachsen auch Gabriele Lösekrug-Möller, Matthias Miersch und Hubertus Heil.

dpa

Die Polizei hat am Mittwoch (06.12.2017) einen 32-Jährigen festgenommen. Er steht im Verdacht, am Morgen den Brand in einem Massageraum der Stadtpark Sauna an der Kleefelder Straße vorsätzlich gelegt zu haben und soll nun einem Haftrichter vorgeführt werden.

06.12.2017

Rund sechs Jahre nach seinem spurlosen Verschwinden von Kater Snoopy freut sich die Besitzerin in Hannover über seine Rückkehr. Das Haustier war im Alter von vier Jahren kurz nach dem Umzug Besitzerin Juliane Hasselmann in eine neue Wohnung ausgebüxt, wie die heute 27-Jährige am Mittwoch berichtete.

06.12.2017

Bei den Metall-Tarifverhandlungen sind Warnstreiks in Sicht. Ein erstes Angebot der Arbeitgeber wird von der IG Metall als "Unverschämtheit" abgetan. Die Fronten verhärten sich.

06.12.2017