Navigation:
Unfälle

Pilot stirbt bei Absturz in Sachsen-Anhalt

Könnern (dpa/sa) - Beim Absturz eines Kleinflugzeugs ist am Donnerstag in Könnern im Salzlandkreis der 52 Jahre alte Pilot ums Leben gekommen. Die Maschine vom Typ Beechcraft Sierra war von Wittmund im Nordwesten Niedersachsens auf dem Weg nach Merseburg, als sie östlich von Könnern auf einen Acker stürzte, wie die Polizei in Magdeburg mitteilte.

Passagiere waren nicht an Bord. Die Bundesstelle für Flugunfalluntersuchung in Braunschweig stellte das Flugzeug sicher und nahm Ermittlungen auf. Die Leiche des Piloten soll obduziert werden.

dpa


Bildergalerien Alle Galerien
Anzeige
Was halten Sie von einem Rauchverbot im Auto?

Alles über Hannover 96

Spielberichte, Hintergründe, Analysen - lesen Sie hier alles über Hannover 96.

Bilder des Tages

../dpa-InfoLine_rs-images/large/urn-newsml-dpa-com-20090101-140912-99-04060_large_4_3.jpg

Waschtag: Ein niederländischer Kavallerist wäscht zum «Prinsjesdag» den Schweif seines Pferdes. Foto: Martijn Beekman

zur Galerie