Navigation:
Pfefferspraypatronen.

Pfefferspraypatronen. © Peter Steffen/Archiv

Unfälle

Pfefferspray-Attacke in Schule: 13 Schüler leicht verletzt

Bei einer Pfefferspray-Attacke in einer Bremer Oberschule sind 13 Schüler leicht verletzt worden. Wie die Polizei am Donnerstag mitteilte, hatte ein Schüler am Morgen ein solches Spray mitgebracht.

Bremen. Klassenkameraden wollten das Pfefferspray auch ausprobieren und besprühten Mitschüler damit, sagte eine Sprecherin der Polizei. Mehrere Rettungswagen fuhren zur Schule, die Verletzten wurden zunächst vor Ort behandelt.

dpa


Bildergalerien Alle Galerien
Anzeige
Was halten Sie von einem Rauchverbot im Auto?

Alles über Hannover 96

Spielberichte, Hintergründe, Analysen - lesen Sie hier alles über Hannover 96.

Bilder des Tages

../dpa-InfoLine_rs-images/large/urn-newsml-dpa-com-20090101-140912-99-04060_large_4_3.jpg

Waschtag: Ein niederländischer Kavallerist wäscht zum «Prinsjesdag» den Schweif seines Pferdes. Foto: Martijn Beekman

zur Galerie