Navigation:
Parteien

Petry-Auftritt bei Celle wegen Vandalismus abgesagt

Unbekannte haben im Stadthaus von Bergen eine weiße Substanz versprüht und damit den Wahlkampfauftritt der AfD-Bundesvorsitzenden Frauke Petry verhindert. Die für Freitag geplante Veranstaltung sei absagt worden, sagte ein Polizeisprecher in der Kreisstadt Celle.

Celle/Bergen. Darüber hatte zuvor die "Cellesche Zeitung" berichtet. Die unbekannte Substanz werde untersucht, das Stadthaus bleibe daher vorsichtshalber für drei oder vier Tage geschlossen, um Gesundheitsrisiken auszuschließen, sagte der Sprecher.

 Wegen eines möglichen Zusammenhangs mit dem Petry-Auftritt übernahm der Staatsschutz die Ermittlungen. Der oder die Täter waren den Angaben zufolge nicht direkt in das Stadthaus eingedrungen, sondern hatten die Substanz durch eingeschlagene Scheiben in einen Saal gesprüht.

 Auch in der Landeshauptstadt Hannover ist zum Ende des Kommunalwahlkampfes eine AfD-Veranstaltung mit Petry geplant. Die Veranstaltung am Samstag werde polizeilich normal abgearbeitet, sagte eine Polizeisprecherin.


Bildergalerien Alle Galerien
Anzeige
Welche Koalition soll den Rat der Landeshauptstadt regieren?

Alles über Hannover 96

Spielberichte, Hintergründe, Analysen - lesen Sie hier alles über Hannover 96.

Bilder des Tages

../dpa-InfoLine_rs-images/large/urn-newsml-dpa-com-20090101-140912-99-04060_large_4_3.jpg

Waschtag: Ein niederländischer Kavallerist wäscht zum «Prinsjesdag» den Schweif seines Pferdes. Foto: Martijn Beekman

zur Galerie