Menü
Neue Presse | Ihre Zeitung aus Hannover
Anmelden
Niedersachsen Paracelsus-Gläubigerversammlungen stimmen Insolvenzplan zu
Nachrichten Niedersachsen Paracelsus-Gläubigerversammlungen stimmen Insolvenzplan zu
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
16:53 31.05.2018
Die Paracelsus-Kliniken in Zwickau. Quelle: Sebastian Willnow/Archiv
Osnabrück

Sobald die Insolvenzpläne durch Beschluss des Amtsgerichts rechtskräftig werden, werde die Übernahme durch Porterhouse vollzogen, hieß es.

Der Klinikkonzern mit Sitz in Osnabrück hatte kurz vor Weihnachten Insolvenz angemeldet. Im vergangenen Jahr fuhr der Konzern nach eigenen Angaben einen zweistelligen Millionenverlust ein. Im Zuge des Insolvenzprozesses wurde rund 400 Mitarbeitern gekündigt; darunter 200 am Standort Karlsruhe, wo das Krankenhaus geschlossen wurde.

dpa

Nach einem Zusammenprall mit einem Lastwagen im Kreis Helmstedt ist ein 53 Jahre alter Motorradfahrer gestorben. An einer Kreuzung bei Grasleben übersah der Mann nach ersten Erkenntnissen der Polizei den Lkw und stieß gegen die Hinterachse des Aufliegers.

31.05.2018

Der Brand eines Autohauses am vergangenen Montag in Bad Bederkesa im Landkreis Cuxhaven ist durch Gartenarbeiten eines Mitarbeiters ausgelöst worden. Wie die Polizei mitteilte, breiteten sich die Flammen zunächst unbemerkt hinter einer Verkleidung des Gebäudes aus.

31.05.2018

Eine schnelle Verbesserung der Unterrichtsversorgung an Gymnasien haben der Verband der Elternräte der Gymnasien und der Philologenverband Niedersachsen gefordert.

31.05.2018