Navigation:

© Meyer-Werft/Archiv

Schifffahrt

"Ovation of the Seas" wird ausgedockt - hier Live-Stream

Spektakel für Seh-Leute in Papenburg: Am Donnerstag wird der neue Kreuzfahrtriese "Ovation of the Seas" ausgedockt. Hier gehts zum Live-Stream.

Papenburg. Am Donnerstag wird das mit 168.666 BRZ vermessene Kreuzfahrtschiff "Ovation of the Seas" das überdachte Baudock II der Meyer-Werft verlassen. Das Schiff ist wie seine beiden bereits abgelieferten Schwestern 347,75 Meter lang, 41,4 Meter breit und bietet 4188 Passagieren Platz.

Das Ausdocken des für die amerikanische Reederei Royal Caribbean International gebauten Schiffes ist für etwa 12:30 Uhr geplant. Nachdem die Ovation of the Seas ausgedockt ist, wird es an der Ausrüstungspier der Werft anlegen und erhält dort seinen Schornstein. Wenn es die Wetterverhältnisse zulassen, wird auch der sogenannte North Star(Aussichtsgondel) auf dem Schiff montiert. Bis zur Emsüberführung Richtung Nordsee, die Mitte März stattfinden wird, liegt das Schiff im Werfthafen. Dort werden weitere Ausrüstungsarbeiten, Erprobungen und Abnahmen der Reederei an Bord durchgeführt.


Bildergalerien Alle Galerien
Anzeige
Was halten Sie von einem Rauchverbot im Auto?

Alles über Hannover 96

Spielberichte, Hintergründe, Analysen - lesen Sie hier alles über Hannover 96.

Bilder des Tages

../dpa-InfoLine_rs-images/large/urn-newsml-dpa-com-20090101-140912-99-04060_large_4_3.jpg

Waschtag: Ein niederländischer Kavallerist wäscht zum «Prinsjesdag» den Schweif seines Pferdes. Foto: Martijn Beekman

zur Galerie