Navigation:
In der Osterzeit wird besonders viel Fisch verkauft.

In der Osterzeit wird besonders viel Fisch verkauft. © Peter Kneffel/Archiv

Fischerei

Osterwoche lässt Kassen der Fischhändler klingeln

In der Woche vor Ostern steht Fisch ganz oben auf den Speisenkarten und lässt die Kassen der Fischhändler klingeln. "Karfreitag ist der allgemeine Fischtag", sagt Uwe Bodes vom Bremer F.

Bremerhaven. L. Bodes Großhandel. "Wir haben eine sehr starke Nachfrage." Beim Marktführer "Deutsche See" Fischmanufaktur mit Hauptsitz in Bremerhaven liegen um Ostern herum die Absatzzahlen um knapp 50 Prozent über dem durchschnittlichen Niveau. Insgesamt seien die Fischpreise zwar relativ stabil, sagt Tammo Schäfer von der "Deutschen See". "Aber im Vergleich zu den Vorwochen haben die Einkaufspreise kurz vor Ostern angezogen."

dpa


Bildergalerien Alle Galerien
Anzeige
Was ist Ihre Wunschkoalition für Niedersachsen?

Alles über Hannover 96

Spielberichte, Hintergründe, Analysen - lesen Sie hier alles über Hannover 96.

Bilder des Tages

../dpa-InfoLine_rs-images/large/urn-newsml-dpa-com-20090101-140912-99-04060_large_4_3.jpg

Waschtag: Ein niederländischer Kavallerist wäscht zum «Prinsjesdag» den Schweif seines Pferdes. Foto: Martijn Beekman

zur Galerie