Navigation:
Kriminalität

Organ-Affäre: Kein Ende der Ermittlungen absehbar

In der Affäre um Spender-Lebern an der Göttinger Universitätsmedizin ist ein Ende der Ermittlungen nicht in Sicht. Die Staatsanwaltschaft Braunschweig warte noch auf die Ergebnisse zweier Untersuchungskommissionen, sagte Sprecherin Birgit Seel der Nachrichtenagentur dpa.

Göttingen/Braunschweig. Dem früheren Leiter der Transplantationschirurgie wird vorgeworfen, mit Unterstützung eines weiteren Arztes medizinische Daten so manipuliert zu haben, dass seine Patienten bevorzugt Spenderlebern erhielten. Die Experten hätten beim Abgleich der Daten zwar Auffälligkeiten entdeckt, sagte Seel. Noch sei aber nicht klar, ob es sich tatsächlich um Manipulationen handele.

dpa


Bildergalerien Alle Galerien
Anzeige
Finden Sie, dass es im Stadion Bereiche geben soll, in denen Pyro erlaubt ist?

Alles über Hannover 96

Spielberichte, Hintergründe, Analysen - lesen Sie hier alles über Hannover 96.

Bilder des Tages

../dpa-InfoLine_rs-images/large/urn-newsml-dpa-com-20090101-140912-99-04060_large_4_3.jpg

Waschtag: Ein niederländischer Kavallerist wäscht zum «Prinsjesdag» den Schweif seines Pferdes. Foto: Martijn Beekman

zur Galerie