Navigation:
Kriminalität

Online-Einkäufer fallen oft auf gefälschte Shops herein

Immer wieder fallen Kunden auf gefälschte Online-Shops herein. Betrüger bieten dort vermeintliche Markenprodukte zu besonders günstigen Preisen an - bei den Käufern kommen diese allerdings nie an.

Hannover. Die Verbraucherzentrale Niedersachsen informiert heute in Hannover darüber, wie sich Einkäufer im Internet schützen können. Verbraucherschützer raten, das Impressum genau unter die Lupe zu nehmen. In den Fake-Shops bezahlt der Käufer häufig per Vorkasse - geliefert wird dann gefälschte, mangelhafte oder gar keine Ware. Das Geld ist weg, die vermeintlichen Verkäufer sind unerreichbar.

dpa


Bildergalerien Alle Galerien
Anzeige
Die Bahn verspricht, pünktlicher zu werden - schafft sie das?

Alles über Hannover 96

Spielberichte, Hintergründe, Analysen - lesen Sie hier alles über Hannover 96.

Bilder des Tages

../dpa-InfoLine_rs-images/large/urn-newsml-dpa-com-20090101-140912-99-04060_large_4_3.jpg

Waschtag: Ein niederländischer Kavallerist wäscht zum «Prinsjesdag» den Schweif seines Pferdes. Foto: Martijn Beekman

zur Galerie