Navigation:
Wetter

"Nur ein- oder zweimal im Leben": Schnee im Flachland im Oktober

Zum ersten Mal seit Jahrzehnten hat es in Deutschland im Oktober bis ins Flachland geschneit. "Das kommt vielleicht alle 30 bis 40 Jahre vor", sagte Meteorologe Christoph Hartmann vom Deutschen Wetterdienst in Offenbach am Samstag der Nachrichtenagentur dpa.

Offenbach. Innerhalb einer Woche seien die Temperaturen um 20 Grad gefallen - auch das sei "sehr, sehr selten". "So eine Wetterlage erlebt man als Meteorologe vielleicht ein oder zweimal im Leben." Der meiste Schnee fiel in der Nacht im Erzgebirge - 17 Zentimeter Neuschnee. Am kältesten war es mit 5,8 Grad unter Null in Bremervörde.

dpa


Bildergalerien Alle Galerien
Anzeige
Finden Sie, dass es im Stadion Bereiche geben soll, in denen Pyro erlaubt ist?

Alles über Hannover 96

Spielberichte, Hintergründe, Analysen - lesen Sie hier alles über Hannover 96.

Bilder des Tages

../dpa-InfoLine_rs-images/large/urn-newsml-dpa-com-20090101-140912-99-04060_large_4_3.jpg

Waschtag: Ein niederländischer Kavallerist wäscht zum «Prinsjesdag» den Schweif seines Pferdes. Foto: Martijn Beekman

zur Galerie