Navigation:
Notfälle

Notfallpunkte im Wald für schnelle Hilfe

Ob Sturz mit dem Mountainbike oder Unfall mit der Kettensäge - im Wald finden die Retter nur schwer zu Verletzten. Abhilfe soll ein flächendeckendes Netz von neuen Notfall-Treffpunkten bringen.

Sellhorn. Bis Jahresende wollen die Landesforsten in allen 24 Forstämtern Niedersachsens insgesamt rund 2000 entsprechende Hinweisschilder aufstellen. Auf rot-weißem Grund ist dort eine Kombination von Buchstaben und Zahlen zu lesen. "HK-1" steht etwa für Rettungspunkt 1 im Heidekreis. So könnten die im Notfall von Waldbesuchern oder Forstarbeitern informierten Rettungskräfte zügig zu den Verletzten finden, kündigten die Landesforsten an.

dpa


Bildergalerien Alle Galerien
Anzeige
Finden Sie, dass es im Stadion Bereiche geben soll, in denen Pyro erlaubt ist?

Alles über Hannover 96

Spielberichte, Hintergründe, Analysen - lesen Sie hier alles über Hannover 96.

Bilder des Tages

../dpa-InfoLine_rs-images/large/urn-newsml-dpa-com-20090101-140912-99-04060_large_4_3.jpg

Waschtag: Ein niederländischer Kavallerist wäscht zum «Prinsjesdag» den Schweif seines Pferdes. Foto: Martijn Beekman

zur Galerie