Navigation:
Verteidigung

Nordhorn-Range bald einziger Bombenabwurfplatz

Die Luftwaffe wird bald nur noch über Nordhorn-Range Bomben zu Übungszwecken abwerfen. Dies sei nach der bevorstehenden Schließung des Übungsplatzes Siegenburg in Bayern der Fall, teilte der CDU-Bundestagsabgeordnete Hermann Kues am Mittwoch mit.

Nordhorn. Mit einer Ausweitung der Düsenjäger-Flüge über Nordhorn rechne er allerdings nicht. In den vergangenen Jahren sei die Zahl konstant gesunken. Im Jahr 2012 habe es an 75 Tagen Einsätze gegeben, so wenig wie nie seit der Übernahme des zuvor von den Briten genutzten Platzes im Jahr 2001. Die Luftwaffe will laut Landkreis Grafschaft Bentheim vom 22. bis 25. April wieder verstärkt Übungen fliegen.

dpa


Bildergalerien Alle Galerien
Anzeige
Was ist Ihre Wunschkoalition für Niedersachsen?

Alles über Hannover 96

Spielberichte, Hintergründe, Analysen - lesen Sie hier alles über Hannover 96.

Bilder des Tages

../dpa-InfoLine_rs-images/large/urn-newsml-dpa-com-20090101-140912-99-04060_large_4_3.jpg

Waschtag: Ein niederländischer Kavallerist wäscht zum «Prinsjesdag» den Schweif seines Pferdes. Foto: Martijn Beekman

zur Galerie