Navigation:
Die Regimentstöchter «Die Kattfiller» aus Attendorn tanzen.

Die Regimentstöchter «Die Kattfiller» aus Attendorn tanzen. © Swen Pförtner

Brauchtum

Norddeutsche Meisterschaften im Karnevalistischen Tanzsport

Karnevalstänzer aus ganz Norddeutschland haben am Wochenende in Kassel ihre Meister gekürt. Zur 25. Ausgabe der norddeutschen Titelkämpfe im Karnevalistischen Tanzsport kamen rund 1100 Sportler und 2600 Besucher, wie die Veranstalter am Sonntag mitteilten.

Kassel. Die Tänze gerade bei den Paaren seien sehr akrobatisch und entfernten sich zunehmend vom traditionellen Karnevals-Brauchtumstanz, sagte Jury-Obfrau Petra Köhler.

Die Teilnehmer hatten sich in mehreren Turnieren für dieses Halbfinale zur Deutschen Meisterschaft qualifiziert. Die Bundes-Titelkämpfe finden am 5. und 6. März in Karlsruhe statt. Am Sonntag zeigten unter anderem Tanzpaare, weibliche Garden und gemischte Garden ihre Choreographien auf dem Parkett, anschließend kamen die Tanzmariechen über 15 Jahre auf die Bühne der Kasseler Stadthalle. Wer die Titel gewonnen hat, sollte am frühen Abend bekannt gegeben werden. Bereits am Samstag hatten die Jugend- und Junioren-Turniere stattgefunden.

dpa


Bildergalerien Alle Galerien
Anzeige
Die Bahn verspricht, pünktlicher zu werden - schafft sie das?

Alles über Hannover 96

Spielberichte, Hintergründe, Analysen - lesen Sie hier alles über Hannover 96.

Bilder des Tages

../dpa-InfoLine_rs-images/large/urn-newsml-dpa-com-20090101-140912-99-04060_large_4_3.jpg

Waschtag: Ein niederländischer Kavallerist wäscht zum «Prinsjesdag» den Schweif seines Pferdes. Foto: Martijn Beekman

zur Galerie