Navigation:
Parteien

Niedersachsens SPD startet Programm-Parteitag in Wolfsburg

Die niedersächsische SPD hat am Samstag in Wolfsburg ihren Programm-Parteitag mit einem Aufruf zur politischen Wende begonnen. Zehn Wochen vor der Landtagswahl wollen die Delegierten ein Wahlprogramm verabschieden, das Spitzenkandidat Stephan Weil bereits als Entwurf präsentiert hatte.

Wolfsburg. Mit Spannung wird neben Weils Rede auch die des designierten SPD-Kanzlerkandidaten Peer Steinbrück erwartet. Unter den 500 Gästen ist auch Alt-Kanzler Gerhard Schröder. Schwerpunktthemen des SPD-Wahlprogramms sind Bildung, Energiewende und der demografische Wandel. Die SPD will mit den Grünen als Koalitionspartner die Macht übernehmen.

dpa


Bildergalerien Alle Galerien
Anzeige
Finden Sie, dass es im Stadion Bereiche geben soll, in denen Pyro erlaubt ist?

Alles über Hannover 96

Spielberichte, Hintergründe, Analysen - lesen Sie hier alles über Hannover 96.

Bilder des Tages

../dpa-InfoLine_rs-images/large/urn-newsml-dpa-com-20090101-140912-99-04060_large_4_3.jpg

Waschtag: Ein niederländischer Kavallerist wäscht zum «Prinsjesdag» den Schweif seines Pferdes. Foto: Martijn Beekman

zur Galerie