Navigation:
Figuren von Menschen in verschiedenem Alter.

Figuren von Menschen in verschiedenem Alter. © Jens Kalaene/Archiv

Statistik

Niedersachsens Bevölkerung erneut gewachsen

Niedersachsens Bevölkerung wächst weiter: 2014 haben im Land rund 36 000 Menschen mehr gelebt als noch im Vorjahr. Auch zwischen den Jahren 2012 und 2013 hatte es einen Bevölkerungsanstieg gegeben.

Hannover. Der Hauptgrund dafür sei die Zuwanderung aus dem Ausland, erklärte der Präsident des Landesamtes für Statistik, Thomas Senftleben, bei der Vorstellung des Niedersachsen-Monitors am Freitag in Hannover. Außerdem wurden im vergangenen Jahr rund 3000 Kinder mehr geboren als 2013. Insgesamt lebten bis Jahresende 2014 rund 7,8 Millionen Menschen in Niedersachsen. Das jährlich erscheinende Zahlenwerk gibt Auskunft über Entwicklungen des Landes und vergleicht sie mit anderen Bundesländern und ganz Deutschland.

dpa


Bildergalerien Alle Galerien
Anzeige
Die Bahn verspricht, pünktlicher zu werden - schafft sie das?

Alles über Hannover 96

Spielberichte, Hintergründe, Analysen - lesen Sie hier alles über Hannover 96.

Bilder des Tages

../dpa-InfoLine_rs-images/large/urn-newsml-dpa-com-20090101-140912-99-04060_large_4_3.jpg

Waschtag: Ein niederländischer Kavallerist wäscht zum «Prinsjesdag» den Schweif seines Pferdes. Foto: Martijn Beekman

zur Galerie