Menü
Neue Presse | Ihre Zeitung aus Hannover
Anmelden
Niedersachsen Niedersachsen will Autobahnbau voranbringen
Nachrichten Niedersachsen Niedersachsen will Autobahnbau voranbringen
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
17:52 28.02.2018
Bernd Althusmann in den Montagehallen eines Flugzeugherstellers. Quelle: Axel Heimken/Archiv
Hannover

Der Ausbau der Verkehrswege sei entscheidend für das Wachstum in Niedersachsen und die Stärkung des Landes als Industrie- und Logistikstandort, sagte Verkehrsminister Bernd Althusmann (CDU). "Beides hängt maßgeblich davon ab, dass wir den Autobahnausbau endlich zügig voran bringen." Als wichtige Projekte nannte Althusmann die A39 durch die Lüneburger Heide und die Küstenautobahn A20.

Keine Mehrheit im Parlament fand der Vorstoß der FDP, an wichtigen Autobahnbaustellen künftig rund um die Uhr und auch an Wochenenden zu arbeiten, um die Dauer von Behinderungen zu reduzieren. An solchen Bauaufträgen könnten sich dann nur noch wenige große Unternehmen beteiligen, lautete einer der Kritikpunkte.

dpa

Bundespräsident Frank-Walter Steinmeier hat zum Abschluss seines zweitägigen Besuches im Bundesland Bremen auch die Seestadt Bremerhaven besucht. Dort sprach er mit Forschern der beiden Thünen-Institute für Seefischerei und Fischereiökologie.

01.03.2018

Der Tag der Reformation am 31. Oktober ist neuer gesetzlicher Feiertag in Hamburg. Das hat die Hamburgische Bürgerschaft beschlossen. Bereits in diesem Jahr wird an dem Tag, einem Mittwoch, arbeitsfrei sein.

28.02.2018

Die wechselvolle Geschichte der Bremer Traditionsmarke Borgward steht im Mittelpunkt eines NDR-Dokudramas, das derzeit Bremen gedreht wird. Im historischen Bremer Rathaus wurden am Mittwoch Aufnahmen gemacht.

28.02.2018