Navigation:
Verkehr

Niedersachsen testet Schnellreparatursystem für Autobahnen

Niedersachsen testet ein Schnellreparatursystem für Betonfahrbahnen, mit dem bei Autobahnbaustellen die Bauzeit deutlich verkürzt werden könnte. Auf der A7 bei Hildesheim und auf der A352 am Flughafen Hannover wurden erstmals in Niedersachsen Fahrbahn-Schadstellen durch vorgefertigte Betonfahrbahnplatten ersetzt, teilte das Ministerium für Wirtschaft, Arbeit und Verkehr am Mittwoch mit.

Hannover. Beim herkömmlichen Bauverfahren wird Frischbeton verwendet, der mindestens sechs Stunden lang aushärten muss. Das neue System könne eine Zeitersparnis von bis zu 40 Prozent bringen, schätzt die Landesbehörde für Straßenbau und Verkehr.

dpa


Bildergalerien Alle Galerien
Anzeige
Was halten Sie von einem Rauchverbot im Auto?

Alles über Hannover 96

Spielberichte, Hintergründe, Analysen - lesen Sie hier alles über Hannover 96.

Bilder des Tages

../dpa-InfoLine_rs-images/large/urn-newsml-dpa-com-20090101-140912-99-04060_large_4_3.jpg

Waschtag: Ein niederländischer Kavallerist wäscht zum «Prinsjesdag» den Schweif seines Pferdes. Foto: Martijn Beekman

zur Galerie