Navigation:
Soziales

Niedersachsen melden viele Verbraucherinsolvenzen an

Die Niedersachsen melden deutlich mehr Verbraucherinsolvenzen an als der Durchschnitt der Bundesbürger. Die Zahl der Privatpleiten ist 2014 zwar auf rund 11 600 gesunken, was nach Angaben des Statistischen Landesamtes (LSN) eine Quote 14,9 Verbraucherinsolvenzen je 10 000 Einwohner bedeutet.

Hannover. Dieser Wert ist jedoch der in Relation dritthöchste aller 16 Bundesländer. Spitzenreiter in der Rangliste ist Bremen. Dort wurden auf je 10 000 Einwohner 19,8 Verbraucherpleiten registriert.

dpa


Bildergalerien Alle Galerien
Anzeige
Die Bahn verspricht, pünktlicher zu werden - schafft sie das?

Alles über Hannover 96

Spielberichte, Hintergründe, Analysen - lesen Sie hier alles über Hannover 96.

Bilder des Tages

../dpa-InfoLine_rs-images/large/urn-newsml-dpa-com-20090101-140912-99-04060_large_4_3.jpg

Waschtag: Ein niederländischer Kavallerist wäscht zum «Prinsjesdag» den Schweif seines Pferdes. Foto: Martijn Beekman

zur Galerie