Navigation:
Verkehr

Niedersachsen erstellt Blitzer-Atlas

In Niedersachsen soll ein Blitzer-Atlas erstellt werden. "Minister Bode hat vor, eine grundsätzliche Bestandsaufnahme zu machen", sagte der Sprecher des Verkehrsministeriums Christian Budde am Mittwoch.

Hannover. Es sollten alle festen Blitzeranlagen dargestellt werden. Zuvor hatte die "Bild"-Zeitung von dem Projekt von Verkehrsminister Jörg Bode (FDP) berichtet. Es soll unter anderem festgestellt werden, wo es bei den Geschwindigkeitsmessern bei den Unfallzahlen eventuell Ausreißer nach unten gibt und ein Blitzer damit nicht gerechtfertigt ist, sagte Budde. Die Messanlagen dürften nur an Stellen mit besonderem Gefahrenpotenzial aufgestellt werden. Eine "Abzocke" der Autofahrer müsse in jedem Fall verhindert werden, sagte Budde.

dpa


Bildergalerien Alle Galerien
Anzeige
Was ist Ihre Wunschkoalition für Niedersachsen?

Alles über Hannover 96

Spielberichte, Hintergründe, Analysen - lesen Sie hier alles über Hannover 96.

Bilder des Tages

../dpa-InfoLine_rs-images/large/urn-newsml-dpa-com-20090101-140912-99-04060_large_4_3.jpg

Waschtag: Ein niederländischer Kavallerist wäscht zum «Prinsjesdag» den Schweif seines Pferdes. Foto: Martijn Beekman

zur Galerie