Navigation:
Doppelstock-ICE.

Doppelstock-ICE. © Jens Wolf/Archiv

Bahn

Neuer Doppelstock-IC: gleich nach Premiere in die Werkstatt

Gleich nach ihrer Deutschlandpremiere müssen die neuen Doppelstock-Intercitys der Bahn einen Werkstattstopp einplanen. Grund ist ein auf bestimmten Streckenabschnitten aufgetretenes Wanken der Waggons, das nach Bahnangaben aber vollkommen ungefährlich ist.

Hannover. Die Züge fahren seit Sonntag auf der Linie von Norddeich über Hannover und Magdeburg nach Leipzig.

Wie die Bahn am Dienstag in Hamburg mitteilte, kommt es zu dem von Reisenden als unangenehm empfundenen Schwanken in Bereichen, wo gerade die Schienen frisch abgeschliffen worden sind. Gemeinsam mit dem Hersteller soll an einer Anpassung des Dämpfungssystem gearbeitet werden. Wie die "Nordwest-Zeitung" berichtete, hatten auch technische Probleme mit den Türen für Verspätungen gesorgt.

dpa


Bildergalerien Alle Galerien
Anzeige
Was halten Sie von einem Rauchverbot im Auto?

Alles über Hannover 96

Spielberichte, Hintergründe, Analysen - lesen Sie hier alles über Hannover 96.

Bilder des Tages

../dpa-InfoLine_rs-images/large/urn-newsml-dpa-com-20090101-140912-99-04060_large_4_3.jpg

Waschtag: Ein niederländischer Kavallerist wäscht zum «Prinsjesdag» den Schweif seines Pferdes. Foto: Martijn Beekman

zur Galerie