Navigation:
Tui bekommt eine neue Unternehmensstruktur.

Tui bekommt eine neue Unternehmensstruktur. © Julian Stratenschulte/Archiv

Tourismus

Neue Struktur bei Tui nach Fusion mit britischer Tochter

Knapp ein halbes Jahr nach der Komplettfusion mit seiner britischen Reisetochter Tui Travel ordnet der weltgrößte Touristikkonzern Tui seine interne Aufstellung grundlegend neu.

Hannover. Dabei werde unter anderem das touristische Kern-Geschäft auf drei Regionen aufgeteilt und die Führung stärker dezentral organisiert, teilte Tui am Dienstag in Hannover nach einer Aufsichtsratssitzung mit. Details der jungen Umbaupläne will der Konzern am Mittwoch mit der Vorlage seiner Halbjahreszahlen für das Geschäftsjahr 2014/2015 bekanntgeben.

"Durch die neue Organisation wird die Hierarchie im Konzern flacher und die Führung rückt näher an das operative Geschäft der Märkte", teilte der Konzern mit. Vorstandschef Fritz Joussen sagte: "Die Tui reduziert Hierarchieebenen und wird schlanker, wir werden dynamischer und wettbewerbsfähiger." Zudem verlässt der Vize-Vorstandsvorsitzende Johan Lundgren, verantwortlicher Chef des Pauschalreisegeschäftes, den Tui-Konzern zum 31. Mai - "auf eigenen Wunsch", wie es hieß.

dpa


Bildergalerien Alle Galerien
Anzeige
Was halten Sie von einem Rauchverbot im Auto?

Alles über Hannover 96

Spielberichte, Hintergründe, Analysen - lesen Sie hier alles über Hannover 96.

Bilder des Tages

../dpa-InfoLine_rs-images/large/urn-newsml-dpa-com-20090101-140912-99-04060_large_4_3.jpg

Waschtag: Ein niederländischer Kavallerist wäscht zum «Prinsjesdag» den Schweif seines Pferdes. Foto: Martijn Beekman

zur Galerie