Navigation:
Schifffahrt

Neue Elbfähre Brunsbüttel-Cuxhaven kommt im Herbst

Die Elbfähre zwischen Brunsbüttel und Cuxhaven soll wiederbelebt werden. Eine estnische Reederei will ab Herbst mit drei Schiffen im Stundentakt Lastwagen, Autos und Passagiere über die Elbe befördern.

Brunsbüttel/Cuxhaven. Details sollen heute auf einer Pressekonferenz mitgeteilt werden. Fährverbindungen zwischen Brunsbüttel und Cuxhaven gab es schon mehrfach. Zuletzt pendelte die Elbe-Ferry von 1999 bis 2001 zwischen den Hafenstädten. Ihre Schiffe waren jedoch zu alt für einen verlässlichen und rentablen Betrieb. Die neue Fährgesellschaft will die bestehenden Anleger der Elbe-Ferry reaktivieren, hieß es.

dpa


Bildergalerien Alle Galerien
Anzeige
Die Bahn verspricht, pünktlicher zu werden - schafft sie das?

Alles über Hannover 96

Spielberichte, Hintergründe, Analysen - lesen Sie hier alles über Hannover 96.

Bilder des Tages

../dpa-InfoLine_rs-images/large/urn-newsml-dpa-com-20090101-140912-99-04060_large_4_3.jpg

Waschtag: Ein niederländischer Kavallerist wäscht zum «Prinsjesdag» den Schweif seines Pferdes. Foto: Martijn Beekman

zur Galerie