Navigation:
Einsatzgruppenversorger "Bonn".

Einsatzgruppenversorger "Bonn". © Carmen Jaspersen/Archiv

Nato

Nato-Flaggschiff kehrt nach Wilhelmshaven zurück

Nach sechs Monaten ist der Einsatzgruppenversorger "Bonn" am Montag in seinen Heimathafen Wilhelmshaven zurückgekehrt. Die "Bonn" war als Flaggschiff im ständigen maritimen Nato-Einsatzverband 2 im Ägäischen Meer unterwegs.

Wilhelmshaven. Ziel des Einsatzes ist nach Angaben der Marine, den Informationsaustausch der Behörden der Anrainerstaaten zu verbessern, damit sie gegen Schleppernetzwerke vorgehen können. "Aufgrund der Auftragsänderung der Nato-Unterstützung in der Ägäis mussten wir uns innerhalb kürzester Zeit flexibel den neuen Gegebenheiten anpassen", sagte der Kommandant des Schiffes, Jobst Berg. Dies sei professionell und erfolgreich umgesetzt worden.

dpa


Bildergalerien Alle Galerien
Anzeige
Die Bahn verspricht, pünktlicher zu werden - schafft sie das?

Alles über Hannover 96

Spielberichte, Hintergründe, Analysen - lesen Sie hier alles über Hannover 96.

Bilder des Tages

../dpa-InfoLine_rs-images/large/urn-newsml-dpa-com-20090101-140912-99-04060_large_4_3.jpg

Waschtag: Ein niederländischer Kavallerist wäscht zum «Prinsjesdag» den Schweif seines Pferdes. Foto: Martijn Beekman

zur Galerie