Navigation:
Die Nationale Maritime Konferenz in Bremerhaven beginnt.

Die Nationale Maritime Konferenz in Bremerhaven beginnt. © Ingo Wagner/Archiv

Wirtschaftspolitik

Nationale Maritime Konferenz in Bremerhaven beginnt

Rund 800 Vertreter der maritimen Wirtschaft sind am Montag zur einer nationalen Konferenz in Bremerhaven zusammengekommen. Mit Spannung wurde die Rede von Bundeskanzlerin Angela Merkel (CDU) gegen Mittag erwartet.

Bremerhaven. Auf der zweitägigen Konferenz geht es um die zukünftige Entwicklung von Häfen, Reedereien und Werften. Schwerpunkte der 9. Nationalen Maritimen Konferenz sind nach Angaben der Veranstalter die Themen Forschung, Entwicklung und Innovation. Die Eckpunkte einer maritimen Strategie wollte der zuständige Koordinator der Bundesregierung, der SPD-Bundestagsabgeordnete Uwe Beckmeyer, am späten Montagnachmittag vorstellen. Die Gewerkschaft Verdi forderte zum Auftakt auf einem großen Transparent am Eingang der Stadthalle, die Ausbildung und Beschäftigung in der Seeschifffahrt zu stärken.

dpa


Bildergalerien Alle Galerien
Anzeige
Die Bahn verspricht, pünktlicher zu werden - schafft sie das?

Alles über Hannover 96

Spielberichte, Hintergründe, Analysen - lesen Sie hier alles über Hannover 96.

Bilder des Tages

../dpa-InfoLine_rs-images/large/urn-newsml-dpa-com-20090101-140912-99-04060_large_4_3.jpg

Waschtag: Ein niederländischer Kavallerist wäscht zum «Prinsjesdag» den Schweif seines Pferdes. Foto: Martijn Beekman

zur Galerie