Navigation:
Frank Nägele.

Frank Nägele. © Felix Zahn/Archiv

Regierung

Nägele wird neuer Staatssekretär im Wirtschaftsministerium

Der Verwaltungswissenschaftler Frank Nägele (53) wird nach dpa-Informationen neuer Staatssekretär im niedersächsischen Wirtschaftsministerium. Der gebürtige Schwabe war seit 2012 in gleicher Funktion als Staatssekretär im schleswig-holsteinischen Wirtschaftsministerium tätig.

Hannover. Zuvor arbeitete er unter anderem für die Bundestagsfraktion der SPD und als Referatsleiter im Bundeskanzleramt. Der Verwaltungsexperte promovierte an der Humboldt Universität in Berlin zum Thema "Regionale Wirtschaftspolitik im kooperativen Bundesstaat".

Nägele soll die Nachfolge von Daniela Behrens (SPD) antreten. Sie war im Mai von Wirtschaftsminister Olaf Lies (SPD) als Konsequenz aus der Vergabe-Affäre entlassen worden. Behrens hatte bei der Auftragsvergabe für die Neugestaltung einer Internetseite mehrere Vorab-Gespräche mit einer Agentur geführt, die später auch den Zuschlag erhielt. Die Opposition will am Donnerstag im Landtag die Einsetzung eines Untersuchungsausschusses beantragen, der die Details unter die Lupe nehmen soll. 

Nägele soll sein neues Amt bereits in der kommenden Woche antreten. Am Dienstag soll das Kabinett seine Ernennung beschließen. 

dpa


Bildergalerien Alle Galerien
Anzeige
Muss die Politik in der Abgas-Affäre härter gegen die Autoindustrie durchgreifen?

Alles über Hannover 96

Spielberichte, Hintergründe, Analysen - lesen Sie hier alles über Hannover 96.

Bilder des Tages

../dpa-InfoLine_rs-images/large/urn-newsml-dpa-com-20090101-140912-99-04060_large_4_3.jpg

Waschtag: Ein niederländischer Kavallerist wäscht zum «Prinsjesdag» den Schweif seines Pferdes. Foto: Martijn Beekman

zur Galerie