Navigation:
Kriminalität

Nägel gefährden Wanderer und Radfahrer

Ein Unbekannter will offensichtlich Spaziergänger und Radfahrer von einem Wanderweg in der Asse fernhalten. Auf dem Philosophenweg, einer beliebten Strecke auf dem Kamm des Höhenzugs, hat der Unbekannte Nägel in Baumwurzeln geschlagen und die Köpfe abgekniffen.

Wolfenbüttel. "Die Nägel sind so spitz, ein Fußgänger hat sich bereits verletzt und bei einem Radfahrer sind Vorder- und Hinterrad zerstört worden", sagte ein Polizeisprecher am Donnerstag. Die Beamten hätten 24 Nägel auf einer Strecke von etwa einem Kilometer entdeckt.

dpa


Bildergalerien Alle Galerien
Anzeige
Was ist Ihre Wunschkoalition für Niedersachsen?

Alles über Hannover 96

Spielberichte, Hintergründe, Analysen - lesen Sie hier alles über Hannover 96.

Bilder des Tages

../dpa-InfoLine_rs-images/large/urn-newsml-dpa-com-20090101-140912-99-04060_large_4_3.jpg

Waschtag: Ein niederländischer Kavallerist wäscht zum «Prinsjesdag» den Schweif seines Pferdes. Foto: Martijn Beekman

zur Galerie