Navigation:
Die Schließfachanlage am Hauptbahnhof wurde nach einer Bombendrohung gesichert.

Die Schließfachanlage am Hauptbahnhof wurde nach einer Bombendrohung gesichert. © P. v. Ditfurth

Terrorismus

Nach anonymem Anruf erneut Aufregung am Bahnhof Hannover

Nach einer anonymen Bombendrohung ist im Hauptbahnhof in Hannover der Schließfachbereich abgesperrt worden. Die Lage sei nach einer ersten Einschätzung der Polizei nicht gefährlich, werde aber noch überprüft, sagte ein Sprecher der Bundespolizei am Mittwoch.

Hannover. Ein Mann hatte in einem anonymen Telefonanruf behauptet, ein Gegenstand "könne hochgehen". Der Anrufer sei noch im Bahnhof gestellt worden, sagte der Bundespolizeisprecher. Derzeit liefen im Schließfachbereich noch Überprüfungen.

dpa


Bildergalerien Alle Galerien
Anzeige
Was halten Sie von einem Rauchverbot im Auto?

Alles über Hannover 96

Spielberichte, Hintergründe, Analysen - lesen Sie hier alles über Hannover 96.

Bilder des Tages

../dpa-InfoLine_rs-images/large/urn-newsml-dpa-com-20090101-140912-99-04060_large_4_3.jpg

Waschtag: Ein niederländischer Kavallerist wäscht zum «Prinsjesdag» den Schweif seines Pferdes. Foto: Martijn Beekman

zur Galerie