Navigation:
Kriminalität

Nach Schüssen auf Angler Haftbefehl gegen 50-Jährigen erlassen

Nach einem blutig ausgetragenen Streit unter Anglern in Rohrberg in Sachsen-Anhalt hat das Amtsgericht Stendal Haftbefehl gegen einen 50-Jährigen erlassen. Dem Mann aus Niedersachsen werde versuchter Mord zur Last gelegt, teilte die Polizei am Sonntag in Magdeburg mit.

Rohrberg. Er soll am vergangenen Donnerstag auf drei 42, 41 und 36 Jahre alte Männer, die ebenfalls aus Niedersachsen stammen, geschossen und zwei davon lebensgefährlich verletzt haben. Die Männer hatten sich an einem Teich um den besten Angelplatz gestritten.

dpa


Bildergalerien Alle Galerien
Anzeige
Die Bahn verspricht, pünktlicher zu werden - schafft sie das?

Alles über Hannover 96

Spielberichte, Hintergründe, Analysen - lesen Sie hier alles über Hannover 96.

Bilder des Tages

../dpa-InfoLine_rs-images/large/urn-newsml-dpa-com-20090101-140912-99-04060_large_4_3.jpg

Waschtag: Ein niederländischer Kavallerist wäscht zum «Prinsjesdag» den Schweif seines Pferdes. Foto: Martijn Beekman

zur Galerie