Menü
Neue Presse | Ihre Zeitung aus Hannover
Anmelden
Niedersachsen Mutter hält Schlafgast der Tochter für Einbrecher
Nachrichten Niedersachsen Mutter hält Schlafgast der Tochter für Einbrecher
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
10:42 12.12.2017
Ein Polizeifahrzeug steht mit Blaulicht auf der Straße. Quelle: Patrick Seeger/Archiv
Anzeige
Nienburg

Wie die Polizei am Dienstag mitteilte, flüchtete der Unbekannte durchs Fenster und ließ seine Schuhe zurück.

Gut drei Stunden später fassten die Polizisten einen Verdächtigen, der sich im Vorraum einer Bankfiliale aufhielt und keine Schuhe trug. Der 19-Jährige gestand, dass er bei der Tochter geschlafen habe und voller Panik aus dem Fenster geflüchtet sei, als ihm plötzlich die Mutter gegenüber gestanden habe. Dabei beschädigte er das Fenster leicht, so dass die Ermittler es später für aufgebrochen hielten.

Für die Beamten sei der Vorgang nach Überprüfung der Geschichte abgeschlossen, erklärte die Polizei. Nicht jeder Ausbruch sei verboten. Der Mann habe seine Schuhe zurückbekommen.

dpa

Volkswagen bekommt mehr Zeit für die Vorbereitung auf Aktionärsklagen im Abgasskandal. Statt im April soll das Musterverfahren gegen VW am Oberlandesgericht Braunschweig nun im September kommenden Jahres beginnen.

12.12.2017

Die Volkswagen-Kernmarke VW Pkw hat im November bei den Auslieferungen kräftig zugelegt. Weltweit lieferte die Marke mit dem blauen VW-Logo 594 300 Autos an Kunden aus, das waren 11,8 Prozent mehr als im Vorjahresmonat, wie das Unternehmen am Dienstag mitteilte.

12.12.2017

Ausgebrochene Rinder haben am Dienstagmorgen die Bundesstraße 71 zwischen Selsingen und Bevern (Landkreis Rotenburg/Wümme) unsicher gemacht. Mehrere Polizisten und der Besitzer seien dabei, die etwa fünf Tiere einzufangen, sagte eine Polizeisprecherin in Bremervörde.

12.12.2017
Anzeige