Navigation:
Kriminalität

Mutmaßliche Internetbetrügerin in Haft

Eine mutmaßliche Internetbetrügerin aus Fürstenau im Kreis Osnabrück ist im französischen Straßburg festgenommen worden. Wie eine Sprecherin der Osnabrücker Polizei am Mittwoch sagte, soll die 32-Jährige im Internet Waren verkauft, aber nicht geliefert haben.

Fürstenau/Straßburg. Das Amtsgericht Osnabrück hatte einen Untersuchungshaftbefehl wegen Betrugs in 30 Fällen erlassen. Insgesamt laufen bundesweit rund 40 ähnlich gelagerte Verfahren gegen die Frau. Das Auslieferungsverfahren aus Frankreich läuft.

dpa


Bildergalerien Alle Galerien
Anzeige
Haben Sie sich von SPD-Chef Martin Schulz mehr erhofft?

Alles über Hannover 96

Spielberichte, Hintergründe, Analysen - lesen Sie hier alles über Hannover 96.

Bilder des Tages

../dpa-InfoLine_rs-images/large/urn-newsml-dpa-com-20090101-140912-99-04060_large_4_3.jpg

Waschtag: Ein niederländischer Kavallerist wäscht zum «Prinsjesdag» den Schweif seines Pferdes. Foto: Martijn Beekman

zur Galerie