Navigation:
Sven Coorßen hält in seinem Pumuckl-Museum in eine Pumuckl Figur im Arm.

Sven Coorßen hält in seinem Pumuckl-Museum in eine Pumuckl Figur im Arm. © C.Jaspersen/Archiv

Museen

Museum für einen Kobold

Sven Coorßen (53) liebt Pumuckl. In Uthlede im Kreis Cuxhaven hat er über 1000 Exponate rund um Ellis Kauts rothaarigen Klabautermann zusammengetragen. Die Stücke reichen von der Briefmarke über Geschirr und Spielzeug bis hin zu Lebensmittelverpackungen.

Uthlede. Für seine Sammlung hat Coorßen sein Gartenhaus in ein Museum umfunktioniert. Der Uthleder steht zu seinem Hobby. "Welcher Sammler hat denn keine Macke?" fragt er. Coorßen fasziniert Pumuckls Unbefangenheit: "Der tut das, was du eigentlich denkst. Egal, welche Gedanken er hat, er macht es einfach." Der 53-Jährige nimmt für das einzige Pumuckl-Museum Norddeutschlands weder Eintrittsgelder noch Spenden. Das süddeutsche Museums-Pendant liegt im oberbayerischen Ohlstadt. 

dpa


Bildergalerien Alle Galerien
Anzeige
Die Bahn verspricht, pünktlicher zu werden - schafft sie das?

Alles über Hannover 96

Spielberichte, Hintergründe, Analysen - lesen Sie hier alles über Hannover 96.

Bilder des Tages

../dpa-InfoLine_rs-images/large/urn-newsml-dpa-com-20090101-140912-99-04060_large_4_3.jpg

Waschtag: Ein niederländischer Kavallerist wäscht zum «Prinsjesdag» den Schweif seines Pferdes. Foto: Martijn Beekman

zur Galerie