Menü
Neue Presse | Ihre Zeitung aus Hannover
Anmelden
Niedersachsen Müller legt Posten bei VW-Dachgesellschaft Porsche SE nieder
Nachrichten Niedersachsen Müller legt Posten bei VW-Dachgesellschaft Porsche SE nieder
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
16:43 30.04.2018
Matthias Müller ist von seinem Posten im Vorstand der Porsche SE zurückgetreten. Quelle: Jörg Carstensen/Archiv
Anzeige
Stuttgart

Über die Nachfolge sei noch nicht entschieden. Der Vorstand der Porsche SE besteht damit vorerst nur noch aus drei Mitgliedern.

Volkswagen hatte Mitte April überraschend die eigene Führungsriege umgebaut. Der zuvor nur für die Kernmarke VW zuständige Herbert Diess löste dabei Müller an der Spitze des Gesamtkonzerns ab.

Die Porsche SE (PSE) hält gut 52 Prozent der Stimmrechte an der Volkswagen AG. Sie wird von den Familien Porsche und Piëch kontrolliert und ist mit Volkswagen eng verwoben. Ihr Vorstandschef Hans Dieter Pötsch ist zugleich Aufsichtsratsvorsitzender von VW.

dpa

Einige Dorfgemeinschaften und Vereine in Niedersachsen stehen in der Nacht zum 1. Mai Wache, damit ihr Maibaum nicht von Lokalrivalen gestohlen wird. Christa Brinker von der freiwilligen Feuerwehr im ostfriesischen Moormerland sagt: "Jedes Jahr versuchen einige unseren Baum zu klauen, aber das haben sie seit Jahren nie geschafft, weil wir ihn bis in die frühen Morgenstunden immer gut beschützen." Schaffen Diebe es, die verzierten Bäume oder Baumstämme zu stehlen, während andere tanzen oder Bier trinken, erhalten sie beispielsweise eine Kiste Bier als Lösegeld.

30.04.2018

Die Polizei in Osnabrück sucht nach einem Mann, der einem Mädchen an einer Bushaltestelle das Kopftuch heruntergerissen hat. Die Elfjährige wollte in einen Bus einsteigen, als der Mann nach dem Tuch griff und es dem Mädchen vom Kopf riss.

30.04.2018

Nach der stundenlangen Suche nach einer vermissten Achtjährigen in Braunschweig prüft die Polizei, ob sie nun strafrechtlich gegen einen Verwandten des Mädchens ermittelt.

30.04.2018
Anzeige