Navigation:
Festspiele

Movimentos-Festwochen starten mit Deutschlandpremiere

Mit einer Deutschlandpremiere der israelischen Kibbutz Contemporary Dance Company eröffnen heute die Movimentos-Festwochen in Wolfsburg. "If at all" heißt das neue Werk von Choreograph Rami Be'er.

Wolfsburg. Bis zum 5. Mai verwandelt sich das denkmalgeschützte Kraftwerk des VW-Werks zur Bühne für Tanzgruppen aus aller Welt. Zudem stehen Konzerte, Vorträge und Lesungen auf dem Programm des Festivals der VW-Autostadt. Ein Höhepunkt wird auch der Auftritt der Rockgruppe Rammstein sein. Das Festival zählt nach Veranstalterangaben jedes Jahr rund 30 000 Besucher und hat damit eine fast hundertprozentige Auslastung.

dpa


Bildergalerien Alle Galerien
Anzeige
Muss die Politik in der Abgas-Affäre härter gegen die Autoindustrie durchgreifen?

Alles über Hannover 96

Spielberichte, Hintergründe, Analysen - lesen Sie hier alles über Hannover 96.

Bilder des Tages

../dpa-InfoLine_rs-images/large/urn-newsml-dpa-com-20090101-140912-99-04060_large_4_3.jpg

Waschtag: Ein niederländischer Kavallerist wäscht zum «Prinsjesdag» den Schweif seines Pferdes. Foto: Martijn Beekman

zur Galerie