Navigation:
Unfälle

Motorradfahrerin stirbt bei Überholmanöver nahe Hannover

Eine Motorradfahrerin ist in Garbsen in der Region Hannover bei einem Überholmanöver ums Leben gekommen. Die 27-Jährige verlor die Kontrolle über ihr Krad und prallte gegen einen Baum, wie die Polizei am Montagabend mitteilte.

Hannover. Die Frau war auf der Bundesstraße 6 in Richtung Niendorf unterwegs. Unter Reanimationsmaßnahmen wurde sie in ein Krankenhaus gebracht, wo sie kurze Zeit später starb.

dpa


Bildergalerien Alle Galerien
Anzeige
Die Cebit findet ab kommenden Jahr im Juni statt - kann das für einen erneuten Aufschwung sorgen?

Alles über Hannover 96

Spielberichte, Hintergründe, Analysen - lesen Sie hier alles über Hannover 96.

Bilder des Tages

../dpa-InfoLine_rs-images/large/urn-newsml-dpa-com-20090101-140912-99-04060_large_4_3.jpg

Waschtag: Ein niederländischer Kavallerist wäscht zum «Prinsjesdag» den Schweif seines Pferdes. Foto: Martijn Beekman

zur Galerie