Navigation:
Ein Rettungswagen.

Ein Rettungswagen. © Nicolas Armer/Archiv

Unfälle

Motorradfahrerin nach Unfall schwer verletzt

Bei einem Zusammenstoß mit einer Autofahrerin ist eine 46 Jahre alte Motorradfahrerin in Leer schwer verletzt worden. Die 38-jährige Autofahrerin übersah am Montagabend beim Einbiegen in eine Straße die Frau auf dem Motorrad und erfasste sie mit ihrem Fahrzeug.

Leer. Mit einem Rettungswagen wurde die schwer verletzte Frau in ein Krankenhaus gebracht. Wie die Polizei am Dienstag mitteilte, entstand ein Sachschaden von rund 5000 Euro.

dpa


Bildergalerien Alle Galerien
Anzeige
Die Bahn verspricht, pünktlicher zu werden - schafft sie das?

Alles über Hannover 96

Spielberichte, Hintergründe, Analysen - lesen Sie hier alles über Hannover 96.

Bilder des Tages

../dpa-InfoLine_rs-images/large/urn-newsml-dpa-com-20090101-140912-99-04060_large_4_3.jpg

Waschtag: Ein niederländischer Kavallerist wäscht zum «Prinsjesdag» den Schweif seines Pferdes. Foto: Martijn Beekman

zur Galerie