Navigation:
Unfälle

Motorradfahrer stirbt bei Zusammenstoß mit Auto

Bückeburg (dpa/lni) – Bei der Kollision mit einem Auto ist am Montag im Landkreis Schaumburg ein Motorradfahrer ums Leben gekommen. Nach Angaben der Polizei starb der 58-Jährige aus Meerbeck noch an der Unfallstelle auf der Kreisstraße 12. Der Unfall ereignete sich am Vormittag in der Nähe von Bückeburg, als eine 64-jährige Autofahrerin nach links in einen Feldweg einbiegen wollte.

Das entgegen kommende Motorrad habe dem Pkw nicht mehr ausweichen können, sagte ein Polizeisprecher. Durch die Wucht des Aufpralls wurden das Motorrad und sein Fahrer in die Leitplanke geschleudert. Zur Unfallursache wollte die Polizei noch keine Angaben machen. Die Beamten haben einen Sachverständigen hinzu gezogen.

dpa


Bildergalerien Alle Galerien
Anzeige
Die Bahn verspricht, pünktlicher zu werden - schafft sie das?

Alles über Hannover 96

Spielberichte, Hintergründe, Analysen - lesen Sie hier alles über Hannover 96.

Bilder des Tages

../dpa-InfoLine_rs-images/large/urn-newsml-dpa-com-20090101-140912-99-04060_large_4_3.jpg

Waschtag: Ein niederländischer Kavallerist wäscht zum «Prinsjesdag» den Schweif seines Pferdes. Foto: Martijn Beekman

zur Galerie