Menü
Neue Presse | Ihre Zeitung aus Hannover
Anmelden
Niedersachsen Motorradfahrer in Hildesheim tödlich verunglückt
Nachrichten Niedersachsen Motorradfahrer in Hildesheim tödlich verunglückt
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
09:33 31.05.2018
Auf einem Polizeifahrzeug warnt eine Leuchtschrift vor einem Unfall. Quelle: Stefan Puchner/Archiv
Hildesheim

Der Fahrer des Wagens habe zuerst am rechten Straßenrand gehalten und dann unvermittelt gewendet, sagte ein Sprecher. Der von hinten kommende Motorradfahrer habe zwar noch versucht zu bremsen und auszuweichen. Er habe die Kollision aber nicht mehr vermeiden können. Der 37-Jährige wurde ins Krankenhaus gebracht, erlag dort aber in der Nacht seinen Verletzungen.

dpa

Der Deutsche Wetterdienst (DWD) erwartet an diesem Donnerstag vom Nachmittag an erneut unwetterartige Gewitter in ganz Niedersachsen. Vor allem in Ostfriesland sowie im Harz sei mit Starkregen und Gewitter zu rechnen, teilte eine Meteorologin am Morgen mit.

31.05.2018

Der Anhänger eines Verkaufsstands für Grillhähnchen hat sich in Delmenhorst im Oldenburger Land während der Fahrt von einem Kleinbus gelöst und ist gegen ein Haus geprallt.

31.05.2018

Ein randalierender Mann hat in einem Wilhelmshavener Hotel einen Polizisten in die Hand gebissen und einen weiteren verletzt. Der 34-Jährige hatte am Mittwoch zunächst Mitarbeiter des Hotels beleidigt, wie ein Polizeisprecher sagte.

31.05.2018