Navigation:
Verkehr

Motorradfahrer erliegt nach Unfall Verletzungen

Ein Motorradfahrer ist bei Diepholz gegen einen Post-Transporter geprallt und tödlich verletzt worden. Der 50-Jährige habe den stehenden Wagen am Donnerstag zu spät gesehen und sei nahezu ungebremst auf das Heck gefahren, teilte die Polizei mit.

Diepholz. Der Motorradfahrer sei zunächst reanimiert und mit einem Rettungshubschrauber in ein Krankenhaus geflogen worden. Dort sei er kurz darauf seinen Verletzungen erlegen.

dpa


Bildergalerien Alle Galerien
Anzeige
Was ist Ihre Wunschkoalition für Niedersachsen?

Alles über Hannover 96

Spielberichte, Hintergründe, Analysen - lesen Sie hier alles über Hannover 96.

Bilder des Tages

../dpa-InfoLine_rs-images/large/urn-newsml-dpa-com-20090101-140912-99-04060_large_4_3.jpg

Waschtag: Ein niederländischer Kavallerist wäscht zum «Prinsjesdag» den Schweif seines Pferdes. Foto: Martijn Beekman

zur Galerie